GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

In John Carpenters Science-Fiction-Klassiker "Sie leben" findet der Protagonist eine Schachtel mit Sonnenbrillen. Als er eine davon aufsetzt, sieht er die "wahre" Botschaft hinter Plakaten, Anzeigen und Leuchtreklamen. "Gehorcht", steht da nun. Und auf der Dollar-Note heißt es: "Ich bin Dein Gott." Ideologie - laut Marx ist sie das "falsche Bewusstsein". Und die Traumfabrik Hollywood ist das Herz der Bewusstseinsindustrie. In Sophie Fiennes' Film setzt sich Slavoj Zizek stellvertretend für uns alle die ideologiekritische Röntgenbrille auf. Mit vollem Körpereinsatz - und mitunter in den Originalkulissen - durchleuchtet er Propagandafilme, Werbespots und Kinoklassiker wie "Titanic", "Der weiße Hai" und "Taxi Driver" auf ihren ideologischen Gehalt.

Mitwirkende

Autor Slavoj Zizek

Regisseur Sophie Fiennes

Autor Slavoj Žižek

Biographie Slavoj Žižek

Slavoj Žižek wurde am 21. März 1949 in Ljubljana, Slowenien geboren und wuchs auch dort auf. Er studierte Philosophie und Soziologie an der Universität in Ljubljana und Psychoanalyse an der Universität Paris VIII. Seit den achtziger Jahren hat Žižek zahlreiche Gastprofessuren im Ausland inne, unter anderem an der Tulane University, New Orleans (1993), der Cardozo Law School, New York (1994), der Columbia University, New York (1995), in Princeton (1996) und an der New School for Social Research, New York (1997). Von 2000 bis 2002 leitete er eine Forschungsgruppe am kulturwissenschaftlichen Institut in Essen. Er war jahrelanger Herausgeber der Zeitschrift der slowenischen Lacan-Schule Wo Es war und setzte sich unter anderem mit der Philosophie des Deutschen Idealismus, mit Hegel und mit Karl Marx auseinander, sowie mit zeitgenössischen Denkansätzen aus dem Bereich des Poststrukturalismus, der Medientheorie, des Feminismus und der Cultural Studies. Heute lehrt an der European Graduate School, am Birkbeck College der University of London und am Institut für Soziologie der Universität von Ljubljana. Seine erste englischsprachige Buchveröffentlichung The Sublime Object of Ideology erschien 1989. Seitdem veröffentlichte Žižek über 20 Monographien, in denen er sich zunächst um eine lacanianische Lesart der Philosophie, der Populärkultur und in den letzten Jahren zunehmend der Politischen Theorie bemühte.

Produktdetails

DUIN U41UOS2FUIE

GTIN 9783518135389

Erscheinungsdatum 06.09.2016

Sprache Englisch, Deutsch

Produkttyp DVD

Größe 185 x 9 x 139  mm

Produktgewicht 138 g

The Pervert's Guide to Ideology, 1 DVD

Präsentiert von Slavoj Žižek

Slavoj Žižek

CHF 15.20

Verkäufer: Dodax

Lieferdatum: Mittwoch, 15. April

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
CHF 15.20
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG