GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Mit Edgar Allan Poe im Vorortkino. Werner Streletz treibt ein vertrackt-hintersinniges Spiel mit dem Meister des Halbdunkels. Er sieht in Edgar Allan Poe (1809-1849) keine ferne Gestalt der Literaturgeschichte, sondern hält es für möglich, dass sich der Erzähler und Poe - zeitenübergreifend - in einer ungefähren Gegenwart begegnen. Poe auf der Höhe seines Könnens, schillernd, kaum greifbar - bis zum rätselhaften Tod. Ein Rabe ist auf sein T-Shirt gedruckt.

Mitwirkende

Autor Werner Streletz

Biographie Werner Streletz

Werner Streletz, Schriftsteller und Kulturjournalist, geboren 1949 in Bottrop, lebt in Bochum; Mitglied des PEN-Club und der Internationalen Autorenvereinigung „Die Kogge“; seine literarischen Arbeitsgebiete sind Lyrik, Prosa, Theater, Hörspiel. Mehrfach ausgezeichnet – zuletzt ist ihm für sein Gesamtwerk der Literaturpreis Ruhr zuerkannt worden.

Produktdetails

DUIN DJGKJK0Q4V2

GTIN 9783897334632

Erscheinungsdatum 20.12.2018

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 87

Produkttyp Taschenbuch

Größe 210 x 155 x 135  mm

Produktgewicht 240 g

Die Route des Raben

Eine Begegnung mit Edgar Allan Poe

Werner Streletz

CHF 16.90

Verkäufer: Dodax

Lieferdatum: Dienstag, 9. Juni

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
CHF 16.90
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG