Die Wurzeln der Rache - Erzählung,Literatur

von Mohammad Bechnac
Zustand: Neu
CHF 11.00
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Mohammad Bechnac Die Wurzeln der Rache - Erzählung,Literatur
Mohammad Bechnac - Die Wurzeln der Rache - Erzählung,Literatur

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 11.00 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar Mehr als 10 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Donnerstag, 11. August 2022 und Montag, 15. August 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Ein paar Wochen sind vergangen, und die verletzte Frau, die den Unfall mit dem Auto überlebt hatte, aber immer noch im Krankenhaus lag, sollte nun von Assaf aus dem Krankenhaus nach Hause geholt werden.
Aus diesem Grund hat Rustum von Assaf verlangt, das Auto vorzubereiten, um seine Frau aus dem Krankenhaus nach Hause zu bringen. Assaf war schockiert, als er hörte, dass die junge hübsche Frau, die Gattin von Rustum sein sollte, und doch nicht seine Tochter, wie er die ganze Zeit gedacht hat.
Deshalb war es ihm zu schwer, mit der Entwicklung der Sache fertig zu werden. Denn wenn er es gewusst hätte, hätte er es nicht passieren lassen, dass er noch für Rustum arbeitet. Und er fing an, nachzudenken, was wird noch passieren, wenn die Frau von Rustum, ihren Mann in der Begleitung von Assaf, dem jungen hübschen Mann, mit dem sie fremdging, sieht? Kann er noch aus diesem Spiel aussteigen? Für ihn wäre es besser, weiter im Spiel zu bleiben, damit Rustum keinen Verdacht schöpft.

Mitwirkende

Autor:
Mohammad Bechnac

Weitere Informationen

Biografie:
Bechnac, MohammadGeboren am 31.08.1954 in Beirut / Libanon. Mit elf Jahren schrieb ich meine ersten Gedichtversen. 1970 habe ich meinen ersten Gedichtband in arabischer Sprache veröffentlicht. 1975 würde ein Theaterstück von mir, für lange Zeit, in Jordanien / Amman aufgeführt. Ich habe Musiktexte geschrieben und veröffentlicht. 1984 veröffentlichte eine libanesische Zeitschrift eine Erzählung von mir in dreizehn wöchentlichen Ausgaben. In deutscher Sprache habe ich zwei Romane und einen Gedichtband geschrieben und veröffentlicht.
Sprache:
Deutsch
Auflage:
1
Interesse Alter:
1+
Seitenanzahl:
132
Zusammenfassung:
Ein Roman, der zeigt, dass aus Rache und nicht erwiderter Liebe nur Elend entstehen kann.
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
epubli

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.19 x 0.125 x 0.008 m; 0.191 kg
GTIN:
09783844214666
DUIN:
33IBAT6IAVQ
CHF 11.00
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.