Unentbehrliches Handbuch zum Umgang mit Grenzen - Biografischer Essay

von Gazmend Kapllani
Zustand: Neu
CHF 19.25
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Gazmend Kapllani Unentbehrliches Handbuch zum Umgang mit Grenzen - Biografischer Essay
Gazmend Kapllani - Unentbehrliches Handbuch zum Umgang mit Grenzen - Biografischer Essay

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 19.25 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 8 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-06-22 und 2021-06-24
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Eine mit viel schwarzem Humor geschriebene Erzählung über die Flucht des Autors zu Fuß über die griechische Grenze (1991), verwoben mit köstlichen fiktiven Charakteren, gespiegelt in einer tiefgründigen Reflexion über das Migrantensein und die Bedeutung von Grenzen. Mit einem sehr aktuellen Interview des Autors zur heutigen Situation Albaniens in Europa und der Welt.

Mitwirkende

Autor:
Gazmend Kapllani

Weitere Informationen

Übersetzer:
Nina Bungarten
Medientyp:
Buch gebunden
Verlag:
Edition CONVERSO
Biografie:
Kapllani, Gazmend
Gazmend Kapllani ist in Lushnë / Albanien geboren und 1991 zu Fuß nach Griechenland geflüchtet. Er lebte mehr als zwanzig Jahre in Athen. Seine ersten drei Romane hat er auf Griechisch verfasst, bei seinem vierten Roman "Wrongland" (2018) kehrte er zu seiner Muttersprache zurück. Heute ist Kapllani Universitätsprofessor in Chicago.
Sprache:
Deutsch
Originaltitel:
Mikro Imerologio Synoron
Seitenanzahl:
176

Stammdaten

Produkttyp:
Buch Gebunden
Veröffentlichungsdatum:
31. März 2020
Verpackungsabmessungen:
0.21 x 0.124 x 0.016 m; 0.3 kg
GTIN:
09783981976359
DUIN:
CE42RVBA2E0
CHF 19.25
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.