GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Das Sparverhalten der privaten Haushalte als einer der Grundtatbestände des Wirtschaftsablaufs ist gleichermassen von wirtschaftshistorischem, wirtschaftstheoretischem und wirtschaftspolitischem Interesse. Durch eine Verknüpfung dieser Aspekte beschreibt und erklärt die vorliegende Untersuchung den Sparprozess in der Bundesrepublik Deutschland während der vergangenen drei Jahrzehnte und zeigt auf, wie die Ergebnisse für eine Vorschau auf die weitere Entwicklung sowie für aktuelle Entscheidungen nutzbar gemacht werden können. Dieser Bezug zur wirtschaftspolitischen Praxis wird dadurch noch vertieft, dass die Folgen des gewandelten Sparverhaltens unter anderem auch aus der Sicht der Kreditwirtschaft, des Staates und der Notenbank betrachtet werden.

Mitwirkende

Autor Kurt M. Maier

Produktdetails

DUIN ABG34MS5LJD

GTIN 9783820479119

Erscheinungsdatum 31.12.1983

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 392

Produkttyp Taschenbuch

Produktgewicht 550 g

Der Sparprozess in der Bundesrepublik Deutschland

Eine empirische Analyse des Sparverhaltens der privaten Haushalte seit 1950

Kurt M. Maier

CHF 120.20

Verkäufer: Dodax

Lieferdatum: Montag, 13. April

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
CHF 120.20
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG