Albanien - Archäologische Landschaften

von Petra Wodtke
Zustand: Neu
CHF 39.05
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Petra Wodtke Albanien - Archäologische Landschaften
Petra Wodtke - Albanien - Archäologische Landschaften
Petra Wodtke - Albanien - Archäologische Landschaften
Petra Wodtke - Albanien - Archäologische Landschaften
Petra Wodtke - Albanien - Archäologische Landschaften

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 39.05 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 3 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-05-24 und 2021-05-26
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Albanien gilt längst nicht mehr nur als touristischer Geheimtipp. Der Norden mit seinen wilden Berglandschaften, die albanische Riviera mit türkisblauem Wasser und nicht zuletzt die archäologischen Stätten locken zunehmend Besucher*innen an. Die Stätten stehen mit ihren beeindruckenden Geschichten und ihren historischen Bedeutungen für die Vielfalt des kulturellen Erbes Albaniens. Diese wechselvollen Geschichten anhand der spektakulären archäologischen Landschaften aufzuzeigen ist das Ziel dieses Buches. Petra Wodtke öffnet unseren Blick für die Bedeutung der Region in der Antike, lässt dabei jedoch auch nicht das zeitgenössische Verständnis von Landschaft als durch die Zeiten gewachsene und geformte Hinterlassenschaft außer Acht. In diesem Querschnitt ist es die erste deutschsprachige Überblicksdarstellung zu Albaniens archäologischen Stätten und schließt somit eine Lücke in der topographischen Erschließung der alten Welt.

Mitwirkende

Autor:
Petra Wodtke

Weitere Informationen

Anmerkung Illustrationen:
120 farbige Abbildungen
Medientyp:
Buch gebunden
Verlag:
wbg Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Biografie:
Petra Wodtke hat Klassische Archäologie und Latein an der Humboldt-Universität zu Berlin, der Université de Lausanne und der Universität Wien studiert. Ihre Promotion über die römische Provinz Epirus schloss sie 2014 am International Graduate Centre for the Study of Culture in Gießen ab. Seit 2016 arbeitet sie am Excellenzcluster Topoi in Berlin.
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
144
Zusammenfassung:
Lange von der Außenwelt abgeschottet wendet sich das einst sozialistische Albanien zunehmend Europa zu. Mit den Grenzen öffnete das Balkanland auch seine Landschaften für Entdeckungsreisen archäologischer Forschungsteams, deren erstaunliche Funde dieses erste deutschsprachige Überblickswerk uns nun endlich zugänglich macht.

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Veröffentlichungsdatum:
30. Juni 2019
Verpackungsabmessungen:
0.306 x 0.246 x 0.016 m;
GTIN:
09783805351829
DUIN:
608AP6GJGGK
Herstellerartikelnummer:
54506232
CHF 39.05
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.