Spaziergang durch die Antike - Denkanstöße für heute

von Herbert Grziwotz
Zustand: Neu
UVP: CHF 16.90
CHF 15.20
Ersparnis: CHF 1.70 (10%)
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Herbert Grziwotz Spaziergang durch die Antike - Denkanstöße für heute
Herbert Grziwotz - Spaziergang durch die Antike - Denkanstöße für heute

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 15.20 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 3 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Montag, 31. Januar 2022 und Mittwoch, 2. Februar 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Ist die Antike wirklich antik? Oder bietet nicht gerade die kulturelle Tradition Europas bereits Antworten auf die Krisen der Moderne und Fragen nach einer europäischen Identität? Das Hörbuch verbindet die Grundlagen europäischen Denkens mit den Gefährdungen der modernen Krisengesellschaft. In prägnanten Essays geben die Autoren Einblicke in die griechischen, römischen und jüdisch-christlichen Fundamente Europas. Sie berichten über die Anfänge der Philosophie und der Wissenschaften, die Entdeckung des Politischen und die Kunst im antiken Griechenland, über Rom als Idee und Wirklichkeit, die politische Praxis und das römische Recht, schließlich über den Glauben an den einen Gott und das Scheitern des Propheten Jesus. Es mag erstaunen, dass sich viele Probleme ähneln und antike Antworten auf die Frage nach einer europäischen Identität aktueller sind denn je.

Mitwirkende

Autor:
Herbert Grziwotz
Winfried Döbertin

Weitere Informationen

Anmerkung Illustrationen:
1 CD im Digipak, Laufzeit ca. 70 Minuten
Laufzeit:
01:10:00
Gelesen von:
Falk, Martin
Medientyp:
Audio CD
Verlag:
auditorium maximum in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Biografie:
Wie entsteht politische Kultur? Was darf Wissenschaft? Was vermag die Kunst? Kann man angesichts des Leids in der Welt noch an Gott glauben? Diese und andere moderne Fragen beantwortet das Hörbuch vor dem Hintergrund der griechischen, römischen und jüdisch-christlichen Fundamente Europas in kurzen Essays neu. Der Hörer wird erstaunt sein, wie vielfältig und wegweisend die Kultur der Antike für Gegenwartsfragen ist – und wie unterhaltsam sie sein kann.
Sprache:
Deutsch
Spielzeit:
01:10:00
Zusammenfassung:
Wie entsteht politische Kultur? Was darf Wissenschaft? Was vermag die Kunst? Kann man angesichts des Leids in der Welt noch an Gott glauben? Diese und andere moderne Fragen beantwortet das Hörbuch vor dem Hintergrund der griechischen, römischen und jüdisch-christlichen Fundamente Europas in kurzen Essays neu. Der Hörer wird erstaunt sein, wie vielfältig und wegweisend die Kultur der Antike für Gegenwartsfragen ist – und wie unterhaltsam sie sein kann.

Stammdaten

Produkttyp:
Audio-CD
Verpackungsabmessungen:
0.138 x 0.124 x 0.008 m; 0.118 kg
GTIN:
09783534601356
DUIN:
4AR2GO0MUUK
CHF 15.20
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.