Handlungsfähigkeit Sozialer Arbeit

von Weißmann, Nora
Zustand: Neu
CHF 21.40
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Weißmann, Nora Handlungsfähigkeit Sozialer Arbeit
Weißmann, Nora - Handlungsfähigkeit Sozialer Arbeit

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 21.40 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar Mehr als 10 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Mittwoch, 6. Juli 2022 und Freitag, 8. Juli 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

¿Das ist ja alles ganz schön und gut, was wir hier lernen, aber in der Praxis weht ein ganz anderer Wind!¿ (Seithe 2012), ist der Ausdruck eines Sinnbildes zwischen Konstrukt und Wirklichkeit von Hochschule und Praxis der Sozialen Arbeit. Doch woran liegt das? Sind es die Methoden und Konzepte, die dem Zahn der Zeit hinterherhinken? Haben sich die Auswirkungen globaler Prozesse auf lokale Gesellschaften und das Individuum erhöht? Sind die Auswirkungen schneller und unmittelbarer auf alle Teile der Gesellschaft, so dass kaum mehr Zeit zu intervenierendem Handeln bleibt? Wenn dem so ist, braucht Soziale Arbeit in Studium und Praxis nicht mehr, statt weniger Raum für Kritik und kritisch reflexives Handeln? Der Tenor scheint zu sein, im Berufsfeld Sozialer Arbeit wenig gegen solche Prozesse unternehmen zu können. Aber ist das so, beziehungsweise muss das so sein? Welche Position bezieht eine Profession Sozialer Arbeit diesbezüglich und mit welchem Anspruch? Auf der Suche nach Antworten möchte ich mich nicht nur mit grundlegenden Begrifflichkeiten und Prozessen beschäftigen, sondern speziell auf die Auswirkungen gesellschaftlicher Veränderungen und die Handlungsproblematiken wie auch -alternativen Sozialer Arbeit anhand der Konzeptionen der Menschenrechtsprofession und der Handlungsfähigkeit nach kritischpsychologischer Subjektwissenschaft eingehen.

Mitwirkende

Autor:
Weißmann, Nora

Weitere Informationen

Biografie:
(geb. 1987) studierte Soziale Arbeit an der Hochschule RheinMain - vormals FH Wiesbaden - (2007/08-2013), der Alice Salomon Hochschule Berlin (2009) und der Universität Luxemburg (2010/11).Im Frühjahr 2013 schloss sie ihr Studium als B.A. ab. Ein Jahr darauf im Frühjahr 2014 folgte die staatliche Anerkennung als Sozialarbeiterin.
Sprache:
Deutsch
Auflage:
1/2014
Seitenanzahl:
72
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
AV Akademikerverlag

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.22 x 0.15 x 0.004 m; 0.154 kg
GTIN:
09783639498875
DUIN:
O9MRKNFAN1T
CHF 21.40
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.