Geist und Stille - Begegnungen

von Jiddu Krishnamurti
Zustand: Neu
CHF 23.85
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Jiddu Krishnamurti Geist und Stille - Begegnungen
Jiddu Krishnamurti - Geist und Stille - Begegnungen

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 23.85 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-05-24 und 2021-05-26
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Krishnamurti hat nur wenige der zahlreichen Bücher, die unter seinem Namen veröffentlicht wurden, selbst geschrieben. Die bekanntesten sind „Das Notizbuch“, „Selbstgespräche“ und „Das Journal“. Nun erscheint, viele Jahre nach seinem Weggang in eine höhere Dimension, ein weiteres Werk, das seine persönlichen Erinnerungen an die Begegnungen mit Menschen enthält, die, manchmal auf sehr einschneidende Weise, seinen Lebensweg kreuzten. Obwohl er diese Treffen in der „dritten Person“ schildert, sind die teilweise prominenten Persönlichkeiten häufig gut zu erkennen.
Umrahmt werden diese „Begegnungen“ wieder durch die für Krishnamurti typischen, oft von einem mystischen Grundtenor erfüllten Naturbeschreibungen.
Ein wichtiges Buch im Rahmen von Krishnamurtis Gesamtwerk, das ihn von seiner ganz privaten Seite zeigt und Facetten enthüllt, die in seinen öffentlichen Auftritten nur zu erahnen sind.

Mitwirkende

Autor:
Jiddu Krishnamurti

Weitere Informationen

Übersetzer:
Ogbeiwi, Astrid
Medientyp:
Buch gebunden
Verlag:
Aquamarin
Biografie:
Krishnamurti, Jiddu
Krishnamurti war der revolutionärste spirituelle Lehrer des 20. Jahrhunderts. Er lehnte alle Formen organisierter Religiosität ab und setzte sich während seines ganzen Lebens dafür ein, den Einzelnen in eine vollkommene Freiheit reifen zu lassen. In den siebzig Jahren seiner Lehrtätigkeit auf allen Kontinenten inspirierte er zahllose Menschen und wirkt auch heute noch, durch seine Bücher und seine aufgezeichneten Vorträge, nachhaltig auf die Bewusstseinsentwicklung der Menschheit ein.
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
280
Zusammenfassung:
Krishnamurti hat nur wenige der zahlreichen Bücher, die unter seinem Namen veröffentlicht wurden, selbst geschrieben. Die bekanntesten sind „Das Notizbuch“, „Selbstgespräche“ und „Das Journal“. Nun erscheint, viele Jahre nach seinem Weggang in eine höhere Dimension, ein weiteres Werk, das seine persönlichen Erinnerungen an die Begegnungen mit Menschen enthält, die, manchmal auf sehr einschneidende Weise, seinen Lebensweg kreuzten. Obwohl er diese Treffen in der „dritten Person“ schildert, sind die teilweise prominenten Persönlichkeiten häufig gut zu erkennen.

Stammdaten

Produkttyp:
Buch Gebunden
Veröffentlichungsdatum:
31. März 2021
Verpackungsabmessungen:
0.196 x 0.129 x 0.024 m; 0.37 kg
GTIN:
09783894278830
DUIN:
5DVNODO8BRR
CHF 23.85
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.