GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Ein Grundlagenwerk der französischen tiefenpsychologisch orientierten Psychomotorik liegt hiermit erstmals in deutscher Übersetzung vor. An Stelle von isolierten Übungsbehandlungen plädieren Lapierre und Acouturier für den freien psychomotorischen Raum, in dem sich das Kind spontan über Bewegung und Handlung ausdrücken kann. Die Autoren entdeckten, daß sich dabei Verhaltensweisen zeigen, die symbolhaft an frühere Situationen anknüpfen. Die freie Bewegung soll Wünsche, Konflikte und Schuldgefühle wiederbeleben, um sie bewußt zu machen und aufzuarbeiten. Das Kind kann über den eigenen Körper sich selbst und sich selbst im Bezug zu dem anderen und zum Raum entdecken. Klarheit, Offenheit und Autonomie sind die Voraussetzung dafür, daß das Kind frei für Entwicklung und Lernen wird. So versteht sich das vorliegende Werk auch als Kritik an Erziehung und Schule, die diese wesentlichen Grundbedingungen bisher nicht genügend fördern und entwickeln.

Mitwirkende

Autor Andre Lapierre

Übersetzer Marion Esser

Autor Bernard Aucouturier

Autor André Lapierre

Produktdetails

DUIN EJEMA1II8QH

GTIN 9783497016341

Erscheinungsdatum 01.01.2002

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 129

Originalsprache Französisch

Produkttyp Taschenbuch

Größe 8 x 133 x 213  mm

Produktgewicht 188 g

Die Symbolik der Bewegung

Psychomotorik und kindliche Entwicklung

André Lapierre

Dieses Produkt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Dieses Produkt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.