GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adnan Menderes ( 1899 in Ayd n; 17. September 1961 auf der Gefängnisinsel mral ) war der erste aus freien Wahlen hervorgegangene Ministerpräsident der Türkei. Er regierte von 1950 bis 1960 und wurde am 27. Mai 1960 durch das Militär gestürzt. Nach den Yass ada-Prozessen wurde er hingerichtet. Menderes war Sohn eines Gutsbesitzers aus Güzelhisar in der Provinz Ayd n. Am 12. August 1930 trat er in die von Fethi Okyar gegründete Serbest Cumhuriyet F rkas ( Freie Republikanische Partei ) ein. Menderes organisierte die Partei in Ayd n und wurde zum Provinzchef der Partei. Die Aufgabe der Freien Republikanischen Partei sollte es sein, oppositionelle Stimmen zum bestehenden De-facto-Einparteiensystem aufzunehmen und in das System einzubinden. Nach ein paar Monaten nahm man von diesem Versuch Abstand und löste die Partei wieder auf. Nach der Auflösung der Partei trat er der Cumhuriyet Halk Partisi (CHP) bei und wurde Provinzchef in Ayd n für die Partei.

Mitwirkende

Herausgeber Lambert M. Surhone

Herausgeber Mariam T. Tennoe

Herausgeber Susan F. Henssonow

Produktdetails

DUIN H078FTRGQDI

GTIN 9786131325021

Seitenanzahl 88

Produkttyp Taschenbuch

Größe 220 x 150 x 5  mm

Produktgewicht 134 g

Adnan Menderes

Lambert M. Surhone

CHF 30.65

Verkäufer: Dodax

Lieferdatum: Freitag, 5. Juni

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
CHF 30.65
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG