GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Merleau-Ponty prägte in seinem Frühwerk aufbauend auf sprachpathologischen Untersuchungen einen eigentümlichen Strukturbegriff, der sich später veränderte aufgrund der Rezeption von Husserls Phänomenologie und De Saussures Linguistik. Sein Werk kann als Versuch der Synthese eines strukturalistischen und eines phänomenologischen Vorgehens gedeutet werden.
Im Hinblick auf das Problem der Beschreibung von Sprache und Erfahrung wird das Spannungsverhältnis zwischen diesen beiden Sichtweisen im Gesamtwerk nachgezeichnet. Zudem wird Merleau-Pontys Sprachanalyse mit neueren Arbeiten (von Habermas, Watzlawick u.a. ) in Verbindung gebracht.

Mitwirkende

Autor Regula Giuliani-Tagmann

Produktdetails

DUIN HPUAT2C7VB5

GTIN 9783261032096

Erscheinungsdatum 31.12.1983

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 235

Produkttyp Taschenbuch

Produktgewicht 350 g

Sprache und Erfahrung in den Schriften von Maurice Merleau-Ponty

Regula Giuliani-Tagmann

CHF 75.10

Verkäufer: Dodax

Lieferdatum: Donnerstag, 11. Juni

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
CHF 75.10
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG