GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Am Anfang war der Dreiklang, m. Audio-CD

Eine Harmonielehre mit Hörbeispielen auf CD
von Michael Wersin - Verkauft von Dodax
Zustand: Neu
CHF 19.40
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Michael Wersin Am Anfang war der Dreiklang, m. Audio-CD
Michael Wersin - Am Anfang war der Dreiklang, m. Audio-CD

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 19.40 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2020-12-15 und 2020-12-17
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Dreiklänge und ihre Erweiterungen gehören zu den elementaren musikalischen Ausdrucksmitteln. Ohne Dreiklang keine Kadenz, keine von Harmonien bestimmte musikalische Form. Mit dem Dreiklang begann es, dann erweiterten sich die harmonischen Ausdrucksformen im Laufe der Musikgeschichte. Im 19. Jahrhundert beispielsweise bringt Richard Wagner in dem berühmten Tristan-Akkord die klassische Dreiklangharmonik ins Schweben. Im 20. Jahrhundert schließlich löst sich die Dreiklangharmonik auf.



Michael Wersin dokumentiert in seiner historischen Harmonielehre diese Entwicklung von den Anfängen im Frühbarock über Bach, Haydn und Schumann bis in die Moderne mit Debussy. Technische Details betrachtet er nicht isoliert. Für ihn sind sie vielmehr wesentliche Elemente der Musik, die ihr erst ihre eigentliche Ausdruckskraft verleihen.



Die Hörbeispiele auf der beiliegenden CD machen es leicht, die Erläuterungen akustisch nachzuvollziehen.



Wer Musik liebt, wer selbst musiziert, lernt hier, harmonische und satztechnische Zusammenhänge zu verstehen. Und ganz nebenbei gewinnt er ein tieferes Verständnis von Musik überhaupt.

Mitwirkende

Autor Michael Wersin

Produktdetails

DUIN 1D0E0QHT2ND

GTIN 9783150110256

Erscheinungsdatum 17.03.2016

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 134

Produkttyp Taschenbuch

Größe 240 x 160 x 160  mm

Produktgewicht 285 g

CHF 19.40
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.