GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Finalproblem - Große Form zwischen Apotheose und Suspension

von Bärenreiter
Zustand: Neu
CHF 45.70
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Bärenreiter Finalproblem - Große Form zwischen Apotheose und Suspension
Bärenreiter - Finalproblem - Große Form zwischen Apotheose und Suspension

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 45.70 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 2 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-05-14 und 2021-05-18
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Der Band beleuchtet Finalkonzepte von Haydn bis Ives auf den Gebieten Symphonie, Oper und Chorsymphonik aus kompositionsgeschichtlicher Perspektive. Angesetzt wird bei den Kategorien Größe und Monumentalität. Indem Form überhaupt aus Schließung und damit aus Begrenzung erwächst, steigt unter dem Einfluss der Idee des Erhabenen die Attraktivität des Spiels mit Entgrenzung.

In den Blick genommen werden Momente einer Dynamisierung großer Form, die sich als Durchbruch, Extension, Einbruch gattungsfremder Rekurse, inszeniertes Scheitern oder als kalkulierte Verweigerung solcher monumental-erhabener Lösungen ausprägen. Daraus lassen sich Kriterien und Kategorien ableiten, um die Befunde in größere diskursund kompositionsgeschichtliche Zusammenhänge einzufügen.

Weitere Informationen

Medientyp:
Buch gebunden
Verlag:
Bärenreiter
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
249
Zusammenfassung:
Der Band beleuchtet Finalkonzepte von Haydn bis Ives auf den Gebieten Symphonie, Oper und Chorsymphonik aus kompositionsgeschichtlicher Perspektive. Angesetzt wird bei den Kategorien Größe und Monumentalität. Indem Form überhaupt aus Schließung und damit aus Begrenzung erwächst, steigt unter dem Einfluss der Idee des Erhabenen die Attraktivität des Spiels mit Entgrenzung.
In den Blick genommen werden Momente einer Dynamisierung großer Form, die sich als Durchbruch, Extension, Einbruch gattungsfremder Rekurse, inszeniertes Scheitern oder als kalkulierte Verweigerung solcher monumental-erhabener Lösungen ausprägen. Daraus lassen sich Kriterien und Kategorien ableiten, um die Befunde in größere diskurs- und kompositionsgeschichtliche Zusammenhänge einzufügen.

Stammdaten

Produkttyp:
Buch Gebunden
Verpackungsabmessungen:
0.242 x 0.17 x 0.02 m; 0.62 kg
GTIN:
09783761824559
DUIN:
9OOKB93S8KI
Herstellerartikelnummer:
BVK2455
CHF 45.70
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.