Die Pandemie - Eine philosophische Perspektive

von Rainer Marten
Zustand: Neu
CHF 14.70
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Rainer Marten Die Pandemie - Eine philosophische Perspektive
Rainer Marten - Die Pandemie - Eine philosophische Perspektive

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 14.70 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 3 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Donnerstag, 20. Januar 2022 und Montag, 24. Januar 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Der Freiburger Philosoph Rainer Marten geht in diesem Buch der Frage nach, was die Sars-CoV-2-Pandemie für den Menschen zu bedeuten hat. Denn sie bedroht zwar schon dem Wortsinne nach alle Menschen gleichermaßen, wirkt sich aber aufgrund der unsere Gesellschaften fundierenden Ungleichheiten im jeweils persönlichen Leben ganz unterschiedlich aus. In kritischer Auseinandersetzung u.a. mit Platon, Heidegger, Kant und Karl Barth betrachtet Marten die Ausnahmesituation, in der sich unsere Lebensformen, unser Naturverhältnis und menschliche Selbstbestimmung auf die Probe gestellt sehen. Er plädiert leidenschaftlich für den Menschen als anderen zugewandtes und für andere einstehendes Wesen – das sich seiner Einmaligkeit wie seiner Endlichkeit bewusst sein sollte.

Mitwirkende

Autor:
Rainer Marten

Weitere Informationen

Biografie:
Rainer Marten, geboren 1928, ist emeritierter Professor für Philosophie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. In den Fünzigerjahren zählte er zum Schülerkreis um Martin Heidegger, mit dessen Philosophie und Person er sich immer wieder kritisch auseinandergesetzt hat. Zu seinen zahlreichen Publikationen zählen Bücher über Antike Philosophie, Sprachphilosophie und Hermeneutik sowie zu phänomenologischen Gegenständen und zur Lebenskunst, zuletzt: »Mein Zeitgeist. Philosophieren vor dem Ende des Lebens«, Freiburg 2020.
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
111
Zusammenfassung:
Ein aktueller philosophischer Essay zur Herausforderung, die Sars-Cov-2 für uns Menschen bedeutet – und ein leidenschaftliches Plädoyer für Solidarität und das Bewusstsein der eigenen Endlichkeit.
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
Meiner, F

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Veröffentlichungsdatum:
31. März 2021
Verpackungsabmessungen:
0.21 x 0.131 x 0.01 m; 0.15 kg
GTIN:
09783787340057
DUIN:
RDMF9JNMQED
CHF 14.70
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.