GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Findet im modernen Gedicht die Seele zur Sprache? Autorinnen und Autoren der POETICA III fragen nach der Bestimmung der Seele und ihrer Sprachen im Resonanzraum des Gedichts Wie kommt die Seele zur Sprache und was sind ihre Sprachen? Sind es die Sprachen der Dichtung oder die der Wissenschaft? Werden ihr die ästhetischen Ideen der Poesie oder der Musik gerechter als die Verstandesbegriffe der Theologie, der Psychoanalyse, der Gehirnforschung? Welche Wirklichkeit hat die Seele in einer säkularisierten Welt noch, welche Wirklichkeit in Kulturen, in denen metaphysische Traditionen ungebrochen sind?Gedichte und Essays von Monika Rinck, Günter Blamberger, Heinrich Detering, Javier Bello, Michael Donhauser, Nurduran Duman, Stefan Weidner und anderen.

Mitwirkende

Herausgeber Günter Blamberger

Herausgeber Monika Rinck

Herausgeber Sebastian Goth

Herausgeber Heinrich Detering

Produktdetails

DUIN VJVDRFLGQJ7

GTIN 9783770561926

Erscheinungsdatum 04.01.2017

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 144

Produkttyp Taschenbuch

Größe 215 x 189 x 134  mm

Produktgewicht 279 g

Die Seele und ihre Sprachen

Monika Rinck

CHF 23.55

Verkäufer: Dodax

Lieferdatum: Mittwoch, 8. April

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
CHF 23.55
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG