Bauhaus und Marxismus

von Werner Nehls
Zustand: Neu
CHF 51.55
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Werner Nehls Bauhaus und Marxismus
Werner Nehls - Bauhaus und Marxismus

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 51.55 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 3 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-06-30 und 2021-07-02
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Als Universitäten, Hochschulen und Akademien die „Arbeiteruniversität“ »Bauhaus« in der Nachkriegszeit übernahmen, verlegten sie sich auf das bloße Kopieren der Formen, ohne die Inhalte ausreichend zu hinterfragen und die Folgen zu bedenken. Weiterhin klammert man sich an diesen Ast, wohl ahnend, dass mit dessen Bruch ein Fall ins Bodelose droht.
Mittlerweile befinden sich Architekten und Baukultur voll in der von wenigen Kritikern vorausgesagten Krise. Allgemeine Rat- und Orientierungslosigkeit oder Trotzhaltungen herrschen. Nun rächt sich die lange stereotype Mimesis, das Abwehren alternativer Planer sowie die verklärende Bauhaus-Geschichtsschreibung. Die von Architekturtheoretikern seit Jahrzehnten angekündigten „Vervollkommnungen“ oder „Läuterungen“ der Moderne blieben „Münchhausiaden“, Versuche, sich am eigenen Schopf aus dem Sumpf zu ziehen.
In der vorliegenden Arbeit wird versucht, vor allem der bisher unterbelichteten oder verfälschten politischen Seite des Bauhauses nachzugehen. Dabei zeigt sich, dass der sowjetische Proletkult fast gänzlich zum Vorbild der Avantgarde und Bauhausleiter wurde. Dadurch, dass man diesen weitgehend aus den Baugeschichten kippte, ging unter, wie seine marxistisch-sozialistische Grundlage in die Architektur der Moderne einfloss.
Abgesehen davon, dass sich die „Wohnmaschinen“ als gigantische „Kapitalvernichtungsmaschinen“ entpuppten, repräsentieren sie somit keine demokratischen Ideale und Werte. Die Postmoderne hat teilweise begonnen, die Fehlentwicklungen und Anachronismen zu korrigieren. Die „Ewigkeit“ der katastrophalen Moderne ist schon länger um!

Mitwirkende

Autor:
Werner Nehls

Weitere Informationen

Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
278
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
utzverlag GmbH

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.204 x 0.146 x 0.018 m; 0.399 kg
GTIN:
09783831640324
DUIN:
DD22RLBIJ84
Herstellerartikelnummer:
32539937
CHF 51.55
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.