Die Entstehung des Wasserrechts im bürgerlichen Rechtsstaat - Eine rechtshistorische Untersuchung zur Geschichte des Wasserrechts am Beispiel der Zürcher Regulierungen seit dem ausgehenden Ancien Régime, unter besonderer Berücksichtigung des Instituts der 'ehehaften' Wasserrechte

von Timo Fenner
Zustand: Neu
CHF 67.60
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Timo Fenner Die Entstehung des Wasserrechts im bürgerlichen Rechtsstaat - Eine rechtshistorische Untersuchung zur Geschichte des Wasserrechts am Beispiel der Zürcher Regulierungen seit dem ausgehenden Ancien Régime, unter besonderer Berücksichtigung des Instituts der 'ehehaften' Wasserrechte
Timo Fenner - Die Entstehung des Wasserrechts im bürgerlichen Rechtsstaat - Eine rechtshistorische Untersuchung zur Geschichte des Wasserrechts am Beispiel der Zürcher Regulierungen seit dem ausgehenden Ancien Régime, unter besonderer Berücksichtigung des Instituts der 'ehehaften' Wasserrechte

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 67.60 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-06-25 und 2021-06-29
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Der im ausgehenden 18. Jahrhundert vonstatten gegangene, fundamentale Prinzipienwechsel von der grundherrschaftlichen Zuordnungsweise der Gewässer hin zur Dichothomie von öffentlich und privat und der damit verbundenen Einordnung der Gewässer in die Sphären des privaten und öffentlichen Rechts, beziehungsweise des privaten und des öffentlichen Eigentums, beschäftigt uns - insbesondere im Zusammenhang mit den als 'ehehaft' bezeichneten Wasserrechten - bis heute. Das Buch beschreibt die Geschichte des Wasserrechts am Beispiel der Zürcher Regulierungen seit dem ausgehenden Ancien Régime unter besonderer Berücksichtigung des Instituts der 'ehehaften' Wasserrechte, wobei die Entwicklung der Regulierungen stets in den Zusammenhang mit dem historischen, gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Kontext gestellt wird.

Mitwirkende

Autor:
Timo Fenner

Weitere Informationen

Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
250
Medientyp:
Buch
Verlag:
Schulthess Juristische Medien

Stammdaten

Produkttyp:
Lehrbuch
GTIN:
09783725572816
DUIN:
5SPHLPKG8R7
CHF 67.60
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.