Die medizinische Grundaufklärung - Aufklärung im Großen und Ganzen, Grundaufklärung und Basiswissen als Zurechnungsebenen eines Haftungssystems für medizinische Aufklärungsfehler

von Robert Schenk
Zustand: Neu
UVP: CHF 61.00
CHF 53.90
Ersparnis: CHF 7.10 (12%)
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Robert Schenk Die medizinische Grundaufklärung - Aufklärung im Großen und Ganzen, Grundaufklärung und Basiswissen als Zurechnungsebenen eines Haftungssystems für medizinische Aufklärungsfehler
Robert Schenk - Die medizinische Grundaufklärung - Aufklärung im Großen und Ganzen, Grundaufklärung und Basiswissen als Zurechnungsebenen eines Haftungssystems für medizinische Aufklärungsfehler

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 53.90 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar Mehr als 10 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Mittwoch, 6. Juli 2022 und Freitag, 8. Juli 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Die praktische Bedeutung täglich hunderttausendfacher Fälle medizinischer Aufklärung steht im Widerspruch zur Unsicherheit ihrer rechtlichen Voraussetzungen. Dies gilt insbesondere für die Grundaufklärung, die gegenüber der dominierenden Aufklärung im Großen und Ganzen kaum Beachtung findet, auch deshalb, weil deren Anwendungsbereich und inhaltliche Ausgestaltung bislang völlig unerforscht waren. Das vorliegende Buch führt das Haftungssystem für medizinische Aufklärungsfehler klar vor Augen und beseitigt die Rechtsunsicherheit, die im Umgang mit einer Verwirrung stiftenden Verwendung von Begrifflichkeiten durch die Rechtsprechung aufgeworfen wurde. Hieraus resultierend kristallisiert sich der Dreiklang von der Aufklärung im Großen und Ganzen, der Grundaufklärung und dem Basiswissen als Zurechnungsebene des Haftungssystems für medizinische Aufklärungsfehler heraus.

Mitwirkende

Autor:
Robert Schenk

Weitere Informationen

Anmerkung Illustrationen:
XII, 195 S.
Inhaltsverzeichnis:
Erster Teil: Zur unbeschränkten Haftung des Arztes bei fehlerhafter Grundaufklärung wegen nahezu gänzlich vereitelter Bilanzentscheidung des Patienten.- Zweiter Teil: Die medizinische Grundaufklärung im Spannungsfeld von Aufklärung im Großen und Ganzen und Basiswissen.- Dritter Teil: Definition, korrigierte Rechtsprechung und Ausblick der medizinischen Grundaufklärung.
Bemerkungen:
Fasst das System der Arzthaftung für Aufklärungsfehler zusammen


Schafft Klarheit über die in der Aufklärungsfehlerhaftung relevanten Begriffe


Hilft, Rechtsunsicherheit im Umgang mit den Begriffen der Aufklärungsfehlerhaftung zu vermeiden


Includes supplementary material: sn.pub/extras

Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
Springer Berlin
Rezension:

"Die Arbeit stellt eine umfassende Aufarbeitung der Rechtsprechung zur Aufklärung dar und ist sowohl für den Mediziner als auch den Juristen gleichermaBen geeignet, sich einen guten Überblick insbesondere zur Grundaufklärung zu verschaffen ..." (Markus Parzeller, in Der Urologe: Heft 10, Oktober 2016)

"... bietet das Werk dem Leser eine Einführung in das Haftungssystem der medizinischen Aufklärungsfehler und beseitigt ... Das Werk ist auch für diejenigen geeignet, die erstmals mit dieser Materie in Berührung kommen (möchten), da es verständlich verfasst und logisch strukturiert ist ... dieses Werk durchaus zu empfehlen." (Benjamin Krenberger, in: Die Rezensenten, dierezensenten-blogspot.de, 4. Juli 2015)

Sprache:
Deutsch
Auflage:
2015
Seitenanzahl:
195

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.231 x 0.152 x 0.015 m; 0.295 kg
GTIN:
09783662445112
DUIN:
P2FO0CRLOSF
CHF 53.90
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.