Werte, Kultur und Unternehmen - Zur Anwendbarkeit der Handlungstheorie Max Webers im modernen Unternehmen

von Kössler, Martina
Zustand: Neu
CHF 41.90
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Kössler, Martina Werte, Kultur und Unternehmen - Zur Anwendbarkeit der Handlungstheorie Max Webers im modernen Unternehmen
Kössler, Martina - Werte, Kultur und Unternehmen - Zur Anwendbarkeit der Handlungstheorie Max Webers im modernen Unternehmen

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 41.90 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar Mehr als 10 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Donnerstag, 11. August 2022 und Montag, 15. August 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Ist in der Wirtschaftswelt, wo das Handeln durch Kalküle, Produktivität, Gewinn und Rendite bestimmt wird, so etwas wie Überzeugung und Idealismus fehl am Platz? Aus einem soziologischen Blickwinkel und in Bezugnahme der Handlungstheorie Max Webers geht diese Diplomarbeit dieser Frage auf den Grund. Das Ziel ist dabei der Nachweis der Bedeutung von Werthaltungen, Emotionen und einer bewusst gestalteten Unternehmenskultur für die Zufriedenheit am Arbeitsplatz und für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen. Den Einstieg bildet die theoretische Betrachtung von Handeln und seinen Beweggründen. Max Webers Idealtypen des Handelns werden dabei im Kontext einer unternehmerischen Organisation thematisiert. Weiterhin setzt sich die Arbeit mit Unternehmenskultur auseinander, die als entscheidendes Verbindungsglied zwischen Mensch und Organisation gesehen wird. Abschließend wird der Bogen zur wirklichen Wirtschaftswelt gespannt. In Form einer repräsentativen Untersuchung in einem Unternehmen, wobei Mitarbeiter zu Werten, Arbeitsklima und Zufriedenheit befragt wurden, werden die theoretisch entwickelten Hypothesen unter Beweis gestellt und durch Daten aus der Praxis fundiert.

Mitwirkende

Autor:
Kössler, Martina

Weitere Informationen

Biografie:
Kössler, Martina
Martina Kössler studierte an der Universität Passau und der UAB Barcelona Diplom Sprachen-, Wirtschafts- und Kulturraumstudien. Neben der Spezialisierung auf den iberoromanischen Kulturraum lag ein Fokus ihres Studiums auf der Organisationssoziologie. Die Autorin ist in einem internationalen Konzern tätig und für die Großkundenbetreuung zuständig.
Sprache:
Deutsch
Auflage:
1/2008
Seitenanzahl:
112
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.22 x 0.148 x 0.008 m; 0.159 kg
GTIN:
09783639054644
DUIN:
MKGJ8HTTFGO
CHF 41.90
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.