GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Der in Borna geborene Autor Thomas Bergner stellt anhand von über 200 Fotografien die Geschichte und das Alltagsleben seiner Heimat dar. Im Blickfeld seiner Betrachtungen stehen die Jahre zwischen 1870 und 1970. Hundert Jahre, in denen sich Borna von der Stadt des Zwiebelanbaus über die des Militärs zum Zentrum des Braunkohleabbaus südlich von Leipzig entwickelte. Insbesondere das Alltagsleben der Bewohner der Stadt steht im Mittelpunkt dieses Bildbandes. Hierbei nehmen das Kultur- und Vereinsleben einen hohen Stellenwert ein, aber auch das florierende Gewerbe wird anschaulich dargestellt. Ein separates Kapitel ist den Bornaer Persönlichkeiten gewidmet. Viele Fotografen hielten Ansichten fest, die so nicht mehr zu finden sind. Die Bilder in diesem "Fotoalbum der Stadt" regen zum Erinnern an. Begeben Sie sich auf eine Reise in längst vergangene Zeiten!

Mitwirkende

Autor Thomas Thomas Bergner

Biographie Thomas Thomas Bergner

Der Mediendesigner für Printmedien ist Mitglied im Förderverein des Museums der Stadt Borna und im Landesverein Sächsischer Heimatschutz. Er hat bereits mehrere Artikel in Regionalzeitschriften veröffentlicht und Vorträge über Bornaer Persönlichkeiten gehalten.

Produktdetails

DUIN VVRC4DLFCDL

GTIN 9783897021327

Erscheinungsdatum 23.05.2016

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 136

Produkttyp Taschenbuch

Größe 235 x 166 x 165  mm

Produktgewicht 310 g

Borna. Ein Jahrhundertbild

Ein Jahrhundertbild

Thomas Bergner

CHF 20.15

Verkäufer: Dodax

Lieferdatum: Dienstag, 7. April

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
CHF 20.15
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG