Prora - Geschichte und Gegenwart des »KdF-Seebads Rügen«

von Martin Kaule
Zustand: Neu
CHF 10.65
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Martin Kaule Prora - Geschichte und Gegenwart des »KdF-Seebads Rügen«
Martin Kaule - Prora - Geschichte und Gegenwart des »KdF-Seebads Rügen«

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 10.65 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 16 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Donnerstag, 27. Januar 2022 und Montag, 31. Januar 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Als »Seebad der 20 000« sollte der etwa fünf Kilometer lange Bau auf Rügen in die Geschichte eingehen. Doch die größenwahnsinnigen Pläne der NS-Gemeinschaft »Kraft durch Freude« und ihres Chefs Robert Ley wurden nie ganz verwirklicht. In der DDR baute die Nationale Volksarmee die Anlage um und nutzte sie für ihre Zwecke. Heute steht ein Großteil des »Kolosses von Prora« leer. Die verschiedenen Epochen der Nutzung des gewaltigen Baus werden in Bild und Text anschaulich und kompakt geschildert.

Mitwirkende

Autor:
Martin Kaule

Weitere Informationen

Anmerkung Illustrationen:
25 farbige und 13 s/w-Abbildungen und 1 Karte/Tabelle
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
Ch. Links Verlag
Biografie:
Martin Kaule: Jahrgang 1979, 1999 bis 2001 Studium zum Informatik-Betriebswirt; seit 2001 Fotodokumentationen, seit 2005 Organisation von Studien- und Forschungsreisen durch ganz Europa, seit 2008 Mitarbeiter im Ch. Links Verlag, zuständig für digitale Projekte; Vorstandsmitglied des Vereins »Orte der Geschichte«. Bücher im Ch. Links Verlag u. a.: Historische Reiseführer »Ostseeküste 1933 – 1945« und »Nordseeküste 1933 – 1945«.
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
64
Zusammenfassung:
Über Bau und Nutzung des »Koloss von Prora«.

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.147 x 0.105 x 0.008 m; 0.066 kg
GTIN:
09783861537670
DUIN:
JBL7MJI2Q0O
CHF 10.65
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.