Edouard Manet

von Oskar Bätschmann
Zustand: Neu
CHF 16.05
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Oskar Bätschmann Edouard Manet
Oskar Bätschmann - Edouard Manet

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 16.05 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 3 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Freitag, 28. Januar 2022 und Dienstag, 1. Februar 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Edouard Manet (1832 - 1883) hat mit seinen Bildern das Pariser Publikum immer wieder schockiert. Von den Impressionisten wurde er als Vorbild verehrt, von der Nachwelt als "Erfinder der Moderne" gepriesen.
Oskar Bätschmanns konzise Einführung zeichnet die Karriere des Malers nach, stellt sein Werk in dessen künstlerischen und historischen Kontexten vor und erklärt die Sprengkraft berühmter Werke wie "Le déjeuner sur l?herbe", "Olympia" und "Die Erschießung Kaiser Maximilians". Als wacher Zeitgenosse scheute Manet in seinen Bildern nicht die offene Kritik an Napoleon III. und schuf eine neue Malweise, die dem modernen Leben und der Großstadt Paris gerecht zu werden suchte.

Mitwirkende

Autor:
Oskar Bätschmann

Weitere Informationen

Anmerkung Illustrationen:
mit 49 Abbildungen, davon 12 in Farbe
Biografie:
Oskar Bätschmann ist Research Professor am Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft in Zürich und em. Professor für Kunstgeschichte der Neuzeit und der Moderne an der Universität Bern.
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
128
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
C.H.Beck

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.178 x 0.118 x 0.01 m; 0.14 kg
GTIN:
09783406677120
DUIN:
E5CNTOIKL4K
CHF 16.05
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.