Alexander S. Puschkin

von Gudrun Ziegler
Zustand: Neu
CHF 13.70
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Gudrun Ziegler Alexander S. Puschkin
Gudrun Ziegler - Alexander S. Puschkin

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 13.70 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-06-25 und 2021-06-29
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Bereits zu Lebzeiten war er Legende: Rebell, Verbannter, Spaßvogel und einsam; belastet mit dem Nimbus eines genialen Poeten. Gegen diese Vereinnahmung durch die Gesellschaft suchte er sich zu wehren, denn schon im Lyzeum hatte er einen eigenen Freiheitsbegriff erdacht. Immer wieder stellte er sich seiner Umwelt, versuchte es mit Rollenspiel, Ironie, Sarkasmus, Provokation - um dann um so tiefer in Melancholie zu verfallen, jene russische chandra oder toska, für die es keine adäquate deutsche Übersetzung gibt. Es kann alles bedeuten: Sehnsucht, Schwermut, Trübsal, Langeweile, spleen. Es ist wohl ein Gefühl der Sinnlosigkeit, des Sehnens nach etwas Vergangenem oder Unerreichbarem.

Mitwirkende

Autor:
Gudrun Ziegler

Weitere Informationen

Anmerkung Illustrationen:
Zahlreiche Bilddokumente
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
ROWOHLT Taschenbuch
Biografie:
Gudrun Ziegler

Gudrun Ziegler, geboren 1942, studierte Slawistik und Germanistik - nebenbei Osteuropäische Geschichte und Völkerkunde - an den Universitäten Frankfurt a. M. und Tübingen. Promotion in Slawischer Philologie mit der Arbeit "Moskau und Petersburg in der russischen Literatur. 1700-1850". Redakteurin beim ZDF in der Redaktion Literatur und Kunst.

Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
160

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.192 x 0.116 x 0.009 m; 0.149 kg
GTIN:
09783499502798
DUIN:
J8O02DO4MGR
CHF 13.70
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.