In eisiger Nacht - Kriminalroman

von Tony Parsons
Zustand: Neu
UVP: CHF 20.50
CHF 18.75
Ersparnis: CHF 1.75 (9%)
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Tony Parsons In eisiger Nacht - Kriminalroman
Tony Parsons - In eisiger Nacht - Kriminalroman

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 18.75 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Montag, 24. Januar 2022 und Mittwoch, 26. Januar 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Ein Schicksal, schlimmer als der Tod


London, an einem frostigen Wintermorgen. Bei einem Einsatz erwartet Detective Max Wolfe ein schrecklicher Anblick: In einem Kühllaster liegen zwölf erfrorene Frauen. Offenbar hatten sie noch versucht, sich aus ihrem eisigen Gefängnis zu befreien - vergeblich. Alles deutet darauf hin, dass sie von Schleusern illegal ins Land geschafft wurden. Doch warum mussten sie sterben? Als man im Führerhaus des Lasters nicht zwölf, sondern dreizehn Pässe entdeckt, schöpft Max Hoffnung: Wo ist die dreizehnte Frau? Lebt sie vielleicht noch? Auf der Suche nach ihr tauchen Max und seine Kollegen tief in die dunkle, gefährliche Welt des Menschenhandels ein - und nicht jeder von ihnen wird lebend zurückkehren ...


Ein neuer Fall für Max Wolfe aus der Feder von SPIEGEL-Bestsellerautor Tony Parsons

Mitwirkende

Autor:
Tony Parsons

Weitere Informationen

Übersetzer:
Dietmar Schmidt
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
Lübbe
Biografie:

Tony Parsons begann seine Karriere als Musikkritiker und ist einer der erfolgreichsten Kolumnisten und Fernsehjournalisten Großbritanniens. Zudem gehört er zu den ganz großen Stars der englischen Literaturszene, denn alle seine Romane schafften es auf die nationalen und internationalen Bestsellerlisten. Er lebt mit seiner Frau, ihrer gemeinsamen Tochter und ihrem Hund Stan in London.



Rezension:
"Das ist nicht einfach nur ein Krimi. Sondern ein Stück Literatur, das mich nachdenken lässt." Christian Beisenherz, WDR2 Krimitipp, 19.02.2018 "Ein temporeicher Krimi, der seinen Vorgängerbänden in nichts nachsteht." Kölner Stadtanzeiger, 02.02.2018 "Fesselnd, empathisch und desillusionierend." Ingeborg Sperl, Der Standard, April 2018
Sprache:
Deutsch
Originaltitel:
Die Last
Seitenanzahl:
336

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.215 x 0.137 x 0.029 m; 0.432 kg
GTIN:
09783404176212
DUIN:
VLLKANR8SL0
CHF 18.75
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.