Max Webers tragische Soziologie - Aspekte und Perspektiven

von Stefan Breuer
Zustand: Neu
CHF 71.75
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Stefan Breuer Max Webers tragische Soziologie - Aspekte und Perspektiven
Stefan Breuer - Max Webers tragische Soziologie - Aspekte und Perspektiven

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 71.75 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 2 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-06-22 und 2021-06-24
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Dieser Band vereinigt elf Arbeiten zur Religions-, Herrschafts- und Stadtsoziologie Max Webers. Stefan Breuer klärt zunächst Grundbegriffe wie Magie, Weltablehnung, legitime und nichtlegitime Herrschaft, Patrimonialismus und Demokratie und entwickelt sie weiter. Auf dieser Grundlage macht er den tragischen Duktus sichtbar, der viele von Webers 'großen Erzählungen' durchzieht, von den Tagödien des römischen Amtsadels und des preußischen Junkertums über die Zwangslagen des Liberalismus im Zeitalter der Massendemokratisierung bis hin zur Dialektik des religiösen Individualismus, in deren Verlauf Religion zunehmend ihre Geltungsgrundlage einbüßt. Abgerundet wird der Band durch vier Studien zum teils zeitgenössischen, teils sachlichen Kontext der Soziologie Max Webers. Hier geht es um deren Ort in der von Ferdinand Tönnies begründeten 'deutschen Linie' der Soziologie, um ihr Verhältnis zur sozialen Staatslehre Georg Jellineks und um ihr spezifisches Profil gegenüber den Ansätzen zu einer Theorie der Sozialdisziplinierung (Gerhard Oesterreich, Michel Foucault) und der Zivilisierung (Norbert Elias).

Mitwirkende

Autor:
Stefan Breuer

Weitere Informationen

Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
Mohr Siebeck
Biografie:
Breuer, Stefan
Geboren 1948; Studium in Mainz, München und Berlin; 1976 Promotion; 1982 Habilitation; 1984-85 Professor für Politikwissenschaft im Fachbereich Rechtswissenschaften der Universität Hamburg; 1985-2005 Professor für Soziologie an der Hochschule für Wirtschaft und Politik in Hamburg; 2005-14 Professor für Soziologie an der Universität Hamburg; seit 2014 i.R.
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
389

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.232 x 0.15 x 0.024 m; 0.581 kg
GTIN:
09783161488566
DUIN:
OLES5VOJ8N7
Herstellerartikelnummer:
20798197
CHF 71.75
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.