Der Puppenspieler - Lyrik über Kindesmissbrauch

von Heidi Lepies
Zustand: Neu
CHF 16.55
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Heidi Lepies Der Puppenspieler - Lyrik über Kindesmissbrauch
Heidi Lepies - Der Puppenspieler - Lyrik über Kindesmissbrauch

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 16.55 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-06-25 und 2021-06-29
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Heidi Lepies war gerade einmal vier Jahre alt, als sie das erste Mal missbraucht wurde. Ein ganzes Jahrzehnt lang war sie den Übergriffen eines Familienmitgliedes ausgesetzt, bis sie dieser Hölle schließlich entkommen konnte.

Der Puppenspieler ist eine Sammlung von 54 zum Teil autobiografischen Gedichten, in denen sich Lepies schonungslos mit dem Thema Missbrauch an Kindern auseinandersetzt.

Mitwirkende

Autor:
Heidi Lepies

Weitere Informationen

Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
BoD – Books on Demand
Biografie:
Heidi Lepies:
Heidi Lepies wurde 1978 in Quakenbrück bei Osnabrück geboren. Sie wurde seit ihrem vierten Lebensjahr von einem nahen Verwandten missbraucht, was sie zu ihrer Kunst inspiriert - sie schreibt, malt und fotografiert. Sie lebt im südniedersächsischen Hann. Münden.
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
64

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.218 x 0.152 x 0.006 m;
GTIN:
09783837002003
DUIN:
INOC72TOO1I
CHF 16.55
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.