GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Effectiveness versus Procedural Protection

Tensions triggered by the EU law mandate of ex officio review
von Allison Östlund - Verkauft von Dodax
Zustand: Neu
CHF 90.65
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Allison Östlund Effectiveness versus Procedural Protection
Allison Östlund - Effectiveness versus Procedural Protection

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 90.65 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2020-12-08 und 2020-12-10
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Die Arbeit untersucht das Spannungsfeld zwischen einem fairen Resultat und Fairplay im Rechtsverfahren. Bislang hat der Europäische Gerichtshof es traditionell abgelehnt, hier eine klare Wahl zu treffen, indem er sich in Vorabentscheidungen im Zusammenhang mit der ex officio -Überprüfung weitgehend dem nationalen Recht unterwirft. Diese Arbeit zeigt, dass spezifische Schutzvorrechte zunehmend substantiell korrekte Urteile hervorgebracht haben, während ein neuer Grundrechtsansatz den individuellen Verfahrensschutz nicht gefördert hat.

Mitwirkende

Autor Allison Östlund

Produktdetails

DUIN 1EL42PNQVRL

GTIN 9783848760046

Erscheinungsdatum 09.11.2019

Sprache Englisch

Seitenanzahl 325

Produkttyp Taschenbuch

Größe 227 x 153 x 153  mm

Produktgewicht 485 g

CHF 90.65
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.