Examens-Repetitorium Besonderes Schuldrecht 2 - Gesetzliche Schuldverhältnisse

von Petra Buck-Heeb
Zustand: Neu
CHF 24.80
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Petra Buck-Heeb Examens-Repetitorium Besonderes Schuldrecht 2 - Gesetzliche Schuldverhältnisse
Petra Buck-Heeb - Examens-Repetitorium Besonderes Schuldrecht 2 - Gesetzliche Schuldverhältnisse

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 24.80 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 3 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-05-24 und 2021-05-26
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Der Inhalt:
Das Examens-Repetitorium zu den Gesetzlichen Schuldverhältnissen Geschäftsführung ohne Auftrag, Deliktsrecht und Bereicherungsrecht bietet eine vertiefende, wissenschaftlichen Ansprüchen genügende Darstellung zentraler Fragen des Rechtsgebiets zur Vorbereitung auf die Erste Juristische Prüfung im Pflichtfach. Ein besonderes Anliegen ist es, die Bezüge des Besonderen Schuldrechts zum Allgemeinen Teil des BGB und dem Allgemeinen Schuldrecht darzustellen.

Zahlreiche Prüfungsschemata, Definitionen und Klausurtipps unterstützen das klausurorientierte Lernen, Hinweise zu thematisch passenden Übungsfällen und Übersichtsaufsätzen eröffnen zudem die Möglichkeit sich auch über das Repetitorium hinaus Wissen gezielt anzueignen.

Die Reihe:
... UNIREP JURA dient der gezielten Vorbereitung auf das Erste Juristische Staatsexamen in den Pflichtfächern und vermittelt entscheidende Wertungsgrundlagen, Strukturverständnis und damit die Fähigkeit zur eigenständigen Fallbearbeitung. Es sind die Kernthemen des jeweiligen Stoffgebietes dargestellt, wobei Grundstrukturen als bekannt vorausgesetzt und mehr vorsorglich in aller Kürze, etwa durch Schaubilder, Definitionen oder Zusammenfassungen behandelt werden. Dem didaktischen Anliegen der Reihe entsprechend dienen Beispielsfälle der Veranschaulichung. Examenstypische Probleme und Fallkonstellationen werden erläutert und durch eine (Muster-) Lösung erschlossen. Formulierungsvorschläge und Hinweise zu Aufbauschwierigkeiten treten in Einzelfällen ergänzend hinzu. Dem vertiefenden Studium dienen das gezielte und sparsame Zitieren weiterführender Literatur sowie der einschlägige Beleg aus der Rechtsprechung ("leading case").

Mitwirkende

Autor:
Petra Buck-Heeb

Weitere Informationen

Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
C.F. Müller
Biografie:
Prof. Dr. Petra Buck-Heeb, Inhaberin des Lehrstuhls für Zivilrecht und europäisches/internationales Wirtschaftsrecht an der Universität Hannover.
Rezension:

Das Examens-Repetitorium richtet sich zwar primär an Examenskandidaten und kann diesen auch zweifelsfrei uneingeschränkt empfohlen werden, jedoch können auch Anfänger und Fortgeschrittene, die sich auf Klausuren vorbereiten, von diesem Werk profitieren.

Fachschaftsrat der Rechtwissenschaftlichen Fakultät an der Universität Jena, Juli 2018


... eine Alternative zu den großen Standard-Lehrbüchern und den Materialien der kommerziellen oder universitären Repetitorien ... dass der Examensstoff in gebotener Kürze und Kompaktheit präsentiert wird ... Für den fortgeschrittenen Studenten wird hierdurch eine hervorragende Bündigkeit des dargestellten Stoffes erreicht. So lässt sich in relativ kurzer Zeit effektiv das jeweilige Thema aufarbeiten und mit gebührender Tiefe behandeln ... hat das Buch einen Nerv der Examensvorbereitung wohl getroffen ... Dem Rezensenten selbst sind nach der Rezension des Buches einige Probeexamensklausuren deutlich leichter gefallen – der Notenspiegel hat sich spürbar verbessert ... Der Rezensent hat sich selbst mit diesem Buch auf das 1. Staatsexamen vorbereitet und empfiehlt das vorliegende Examinatorium zu den gesetzlichen Schuldverhältnissen wärmstens.

Johann v. Pachelbel auf: http://dierezensenten.blogspot.de 28.09.2017


... erhält der Examenskandidat einen vorzüglichen Leitfaden zur Vorbereitung und effektiven Wiederholung seines Wissens.

http://dierezensenten.blogspot.de 13.10.2015


Die Vorbereitung auf das erste Staatsexemen ohne Repetitor ist mittlerweile keine Seltenheit mehr. Umso wichtiger ist das passende Begleitwerk. Hierbei hat uns das Konzept "Unirep Jura" von C. F. Müller noch nie enttäuscht.

ElbeLaw.de 03.04.2008


Die Autorin legt mit dem Examens-Repetitorium ein überzeugendes Buch vor. Wer es durcharbeitet und noch die eine oder andere Klausur schreibt, kann beruhigt in das Examen gehen.

JUSMAGAZIN 2/2006


... besser und klausurenrelevanter kann man seine Kenntnisse in der Examensvorbereitung kaum auffrischen und vertiefen. Wie schon die anderen Werke der Reihe Unirep Jura ist auch das neue Buch zum
Besondren Schuldrecht/2 überaus gelungen.

Stefanie Samland in: www.jurawelt.com 04/2005


Das Werk ist sehr gelungen und vermittelt dem Bearbeiter...alle wichtigen Problembereiche. Die gesamte Reihe Unirep/Jura ist sehr zu empfehlen!

www.jurasmus.de
15.06.2005

Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
276

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Veröffentlichungsdatum:
31. Juli 2019
Verpackungsabmessungen:
0.234 x 0.164 x 0.014 m; 0.5 kg
GTIN:
09783811447592
DUIN:
IL57UI80GOD
CHF 24.80
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.