GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Märchen vom Drachenfluss

von Isabel Simonis
Zustand: Neu
CHF 22.45
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Isabel Simonis Märchen vom Drachenfluss
Isabel Simonis - Märchen vom Drachenfluss

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 22.45 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-05-18 und 2021-05-20
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Eine Familie aus Wuhan und ihre Gäste, die im Januar 2020 zu den Neujahrsfeierlichkeiten angereist sind, werden mit dem plötzlichen Ausbruch einer Pandemie vom Lockdown überrascht und beschließen daraufhin, sich gegenseitig Märchen zu erzählen, um sich in geselliger Runde die Zeit zu vertreiben. Unter den Gästen ist auch die Studentin Annika Schmitz aus Köln, die später eine Auswahl der Geschichten aufgeschrieben und ins Deutsche übertragen hat.
Die Märchen vom Drachenfluss greifen auf Elemente der Jahrtausende alten chinesischen Mythologie zurück, um sie neu zu kombinieren und bunt zu vermischen. Vielfach begegnet man in den volkstümlichen Geschichten fantastischen Verwandlungen vom Menschen zum Tier und umgekehrt. Zu solchen Metamorphosen ist die neunschwänzige Fuchsfee ebenso befähigt wie die weiße Schlange, die in unterschiedlichen Regionen Chinas von Bedeutung ist. Die Beziehung der Menschen zum Göttlichen, zum Kosmos, zur Natur und zu anderen Lebewesen hat dabei oft eine Schlüsselbedeutung. Eine besondere Rolle spielt in den hier versammelten Märchen das Verhältnis des Menschen zum Tier und seine Verbindung zum Göttlichen. Dabei überlagern sich vielfach westliche und östliche Komponenten, da die Verfasserin sich die poetische Freiheit nimmt, Erfundenes und Überliefertes miteinander zu vermischen und zu verweben.

Mitwirkende

Autor:
Isabel Simonis

Weitere Informationen

Anmerkung Illustrationen:
25 Farbabb.
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
BoD – Books on Demand
Biografie:
Isabel Simonis:
Isabel Simonis studierte Literaturwissenschaft und Philosophie an der Universität zu Köln. Zu ihren Spezialgebieten zählen Mythopoetik und Reiseberichte.
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
192

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Veröffentlichungsdatum:
31. März 2021
Verpackungsabmessungen:
0.215 x 0.135 x 0.013 m;
GTIN:
09783753425917
DUIN:
G11D1NAGJ9H
CHF 22.45
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.