Die Welt im Sturm - Sichtweisen auf ein bewegtes Phänomen

von Frankfurter Literaturverlag
Zustand: Neu
CHF 13.15
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Frankfurter Literaturverlag Die Welt im Sturm - Sichtweisen auf ein bewegtes Phänomen
Frankfurter Literaturverlag - Die Welt im Sturm - Sichtweisen auf ein bewegtes Phänomen

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 13.15 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar Mehr als 10 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Donnerstag, 30. Juni 2022 und Montag, 4. Juli 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Es ist wieder soweit: Der Herbst steht vor der Tür. Er bringt die Natur in Aufruhr und fegt die Blätter mit Kraft von den Bäumen. Ein Sturm zieht auf.
Doch was kommt ihnen in den Sinn, wenn sie an das Wort „Sturm“ denken? Ist er immer gleichzusetzen mit dem starken Tosen des Windes? Oder kommen ihnen eher hitzige Diskussionen zu Themen wie dem Klimawandel in den Sinn, die die Gemüter aufbrausen lassen.
Die überbordenden Gefühle können ebenso einen Sturm im Menschen auslösen, der mitunter schwer zu besänftigen ist. Vor allem die Liebe ist ein Hauptmotiv für diese innere Zerissenheit. Die literarische Epoche des „Sturm und Drang“ stand sinnbildlich für diese gefühlsbetonte Sicht auf die Welt.
Wie man sieht, lässt der Sturm also ganz unterschiedliche Auffassungen zu. In dieser Anthologie werden unterschiedliche Sichtweisen auf dieses bewegte Phänomen vereint.

Weitere Informationen

Sprache:
Deutsch
Auflage:
1
Seitenanzahl:
76
Herausgeber:
Frankfurter Literaturverlag
Medientyp:
Buch
Verlag:
Frankfurter Literaturverlag

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Veröffentlichungsdatum:
31. Juli 2020
Verpackungsabmessungen:
0.206 x 0.145 x 0.007 m;
GTIN:
09783837223866
DUIN:
4JJGOGV2KJF
CHF 13.15
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.