Der Schatz des Arabers - Zeitreise zu Störtebeker

von Julie Bender
Zustand: Neu
CHF 19.00
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Julie Bender Der Schatz des Arabers - Zeitreise zu Störtebeker
Julie Bender - Der Schatz des Arabers - Zeitreise zu Störtebeker

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 19.00 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 5 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-06-24 und 2021-06-28
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Mithilfe einer magischen Schatzkarte reist der 12-jährige Henrik von Hamburg aus ins 14. Jahrhundert und landet direkt auf einem Piratenschiff. Zwei Geheimnisse will er aufklären: Wo ist der »Schatz des Arabers«, von dem ihm sein Großvater erzählt hat? Und gehört der mysteriöse Schädel, der in einem Hamburger Museum gezeigt wird, wirklich dem Seeräuber Störtebeker?
Bevor die Schatzjagd beginnen kann, muss sich Henrik im Piratenbund durch eine Mutprobe bewähren. Ohne es zu wollen, macht er sich dabei den mächtigen Navigator Edo zum Feind. Wird es Henrik mithilfe seiner neuen Freunde – dem Schiffsjungen Simon und der Piratentochter Alina – gelingen, sich gegen seinen rücksichtslosen Gegner durchzusetzen, den Schatz zu bergen und das Geheimnis des Schädels zu lüften? Die abenteuerliche Jagd führt kreuz und quer über dei Nordsee.

Mitwirkende

Autor:
Julie Bender

Weitere Informationen

Anmerkung Illustrationen:
Zahlreiche s/w-Abbildungen
Medientyp:
Buch gebunden
Verlag:
Fuchs, Monika
Biografie:
Bender, Julie
Schon als Kind besaß Julie Bender viel Fantasie und einen großen Hang zum Abenteuer. Von ihrem Vater erbte die Autorin die Liebe zur See und vor allem zur maritimen Literatur. In Hamburg geboren, wirkte die Faszination des Hafens bereits sehr früh auf sie. Nach Ausflügen in diverse andere Berufe besitzt Julie Bender inzwischen die Freiheit, sich ihren Lebensunterhalt durch das Schreiben von Geschichten für Kinder und Jugendliche zu verdienen. Auf die Idee zu "Der Schatz des Arabers" kam Julie Bender, als sie im Deutschen Schifffahrtsmuseum voller Staunen auf das berühmte Wrack der Bremer Kogge blickte. Sie stellte sich vor, wie es wohl war, mit solch einem klobigen, unsicheren Gefährt übers Meer zu fahren, und bekam hierbei bereits die ersten Szenen des Buches in den Kopf. Julie Bender lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Hamburg.

Meinicke, Claudia Gabriele
Claudia Gabriele Meinicke, geboren 1967 in Mecklenburg, ist promovierte Naturwissenschaftlerin. 2007 fing sie an, sich mit Öl- und Aquarellmalerei zu beschäftigen. Sie belegte zahlreiche Kurse bei namhaften Künstlern, u.a. auch an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Seit 2015 widmet sie sich ganz der Malerei und der Illustration von Kinderbüchern. Sie lebt mit ihrem Mann in Merseburg und hat einen erwachsenen Sohn.
Sprache:
Deutsch
Interesse Alter:
10+
Seitenanzahl:
296
Illustrator:
Claudia Gabriele Meinicke

Stammdaten

Produkttyp:
Buch Gebunden
Veröffentlichungsdatum:
31. Mai 2020
Verpackungsabmessungen:
0.23 x 0.15 x 0.028 m; 0.36 kg
GTIN:
09783947066278
DUIN:
BD7GIF74OD2
CHF 19.00
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.