GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Selbstreflexives, transformatives Lernen in der Altenpflegeausbildung

Wege zum professionellen Handeln
von Sabine Weber-Frieg - Verkauft von Dodax
Zustand: Neu
CHF 62.95
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Sabine Weber-Frieg Selbstreflexives, transformatives Lernen in der Altenpflegeausbildung
Sabine Weber-Frieg - Selbstreflexives, transformatives Lernen in der Altenpflegeausbildung

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 62.95 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 3 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2020-12-04 und 2020-12-08
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Selbstreflexion ist eine wesentliche Grundlage für Situationsentscheidungen in der Altenpflege. In ihrer Dissertation untersucht die Autorin den Einfluss der äußeren Rahmenbedingungen auf die Pflegekompetenz der Auszubildenden.

Die Studie basiert auf einer qualitativen Erhebung unter Teilnehmenden eines Altenpflegekurses im ersten Ausbildungsjahr und wird anhand der Grounded-Theory-Methode ausgewertet. Dabei wird deutlich, dass persönlichkeitsspezifische Bewertungsschemata das Pflegehandeln mehr prägen als die teilweise prekären Arbeitsbedingungen. Je komplexer die Pflegesituation ist, umso höher muss das Selbstreflexionsniveau der Auszubildenden sein.

Mitwirkende

Herausgeber Georg Spöttl

Autor Sabine Weber-Frieg

Herausgeber Klaus Jenewein

Herausgeber Marianne Friese

Produktdetails

DUIN 15EP7STOIOQ

GTIN 9783763959303

Erscheinungsdatum 03.09.2018

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 315

Produkttyp Taschenbuch

Größe 240 x 17 x 170  mm

Produktgewicht 778 g

CHF 62.95
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.