Tell me about yesterday tomorrow - About the Future of the Past

von Hirmer
Zustand: Neu
UVP: CHF 31.60
CHF 25.80
Ersparnis: CHF 5.80 (18%)
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Hirmer Tell me about yesterday tomorrow - About the Future of the Past
Hirmer - Tell me about yesterday tomorrow - About the Future of the Past
Hirmer - Tell me about yesterday tomorrow - About the Future of the Past

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

CHF 25.80 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 4 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Dienstag, 1. Februar 2022 und Donnerstag, 3. Februar 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Historische Ereignisse und unser Wissen darüber prägen unser Verständnis der heutigen Welt. Die interdisziplinäre Autorenschaft dieses Bandes beschäftigt sich mit der Verbindung zwischen Vergangenheit und Zukunft. Die Ansätze und Themen der mutigen Publikation reichen von biografischen Erfahrungen, über intergenerationellen Austausch, bis hin zur Diskussion aktueller gesellschaftlicher Phänomene.Inwiefern beeinflusst (Nicht-)Wissen um Vergangenes unseren Blick auf Gegenwärtiges und unsere Erzählungen von Zukünftigen? Autorinnen & Autoren aus den Bereichen Geschichte, Kunst, Philosophie, Journalismus, Lyrik, Gender und Urban Studies setzen sich mit den komplexen Lebenswirklichkeiten in Geschichte und Gegenwart auseinander. Sie lenken den Blick auf Verschiebungen politischer Hegemonien, die zu Ausgrenzung, Abwertung und Zerstörung führen. Explizit ist dabei eine internationale Perspektive gewählt, die zeigt, dass gesellschaftliche Polarisierungen und Radikalisierungen universelle Erscheinungsformen in einer global vernetzten Welt sind.

Mit Beiträgen von:
Max Czollek
Clémentine Deliss
Simon Denny
Georg Diez
Brenda Draney
Liam Gillick
Marina Gržinić
Andreas Huyssen
Ismail Küpeli
Dieter Lesage
Catrin Lorch
Sven Lütticken
Karamia Müller
Vanessa Joan Müller
Andrea Pető
Monika Rinck
Dirk Rupnow
Piotr Rypson
Philippe Sands
Nicolaus Schafhausen
Dorothea Schöne
Géraldine Schwarz
Nora Sternfeld
Niko Wahl
Mirjam Zadoff

Weitere Informationen

Anmerkung Illustrationen:
60 Abbildungen in S/W
Biografie:
Schafhausen, NicolausNicolaus Schafhausen ist ein deutscher Kurator und Kunstmanager. Bis März 2019 war er Direktor der Kunsthalle Wien.

Zadoff, MirjamMirjam Zadoff ist eine österreichische Historikerin und Direktorin des NS-Dokumentationszentrum München.
Sprache:
Englisch
Seitenanzahl:
320
Herausgeber:
Schafhausen, Nicolaus;Schafhausen;Nicolaus Schafhausen ist ein deutscher Kurator und Kunstmanager. Bis März 2019 war er Direktor der Kunsthalle Wien.
Zadoff, Mirjam;Zadoff;Mirjam Zadoff ist eine österreichische Historikerin und Direktorin des NS-Dokumentationszentrum München.
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
Hirmer

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Veröffentlichungsdatum:
31. Oktober 2020
Verpackungsabmessungen:
0.264 x 0.184 x 0.023 m;
GTIN:
09783777435435
DUIN:
ANJGCC1ITEH
CHF 25.80
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.