GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Dieses umfassende Lexikon behandelt den geographischen Raum Mitteleuropa (Deutschland, Österreich, Schweiz) und ist als Nachschlagewerk und Hilfsmittel zum Studium der Spätaufklärung, Französischen Revolution, Restauration, des Vormärz und der Revolution von 1848/49 konzipiert. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf den fast oder ganz vergessenen, von der bisherigen Geschichtsschreibung häufig übersehenen Demokraten und Liberalen, die politisch hervorgetreten sind und dem Rechts- und Verfassungsstaat in Wort und Tat zum Durchbruch verholfen haben.

Rezension

"Das Handbuch bietet einen sehr guten Überblick über die Akteure der liberalen und demokratischen Bewegungen von der Spätaufklärung bis zur Revolution von 1848/49 und deren jeweilige politische Ausrichtungen."
(Armin Schlechter, Historischer Verein der Pfalz 2016)

Anmerkung

Dieses Lexikon enthält die wichtigsten, bisher unbekannten Demokraten und Liberalen in Mitteleuropa, die die bestehende Privilegienordnung kritisierten und das vorherrschende politische System in Frage stellten.

Mitwirkende

Herausgeber Claus Oberhauser

Herausgeber Helmut Reinalter

Produktdetails

DUIN J6E6SKBV1J7

GTIN 9783631659038

Erscheinungsdatum 27.03.2015

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 831

Produkttyp Buch

Größe 210 x 148 x 148  mm

Produktgewicht 1200 g

Biographisches Lexikon der demokratischen und liberalen Bewegungen in Mitteleuropa 1770 bis 1848/49

Helmut Reinalter

CHF 179.05

Verkäufer: Dodax

Lieferdatum: Freitag, 29. Mai

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
CHF 179.05
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG