Dodax

Suchen in 2106125 Artikel

1. Schuljahr, Arbeitsheft

Allgemeine Ausgabe 2017 / Arbeitsheft 1

CHF 11.00 Alle Preisangaben inkl. MwSt. KOSTENLOSER Versand
In den Warenkorb Sofort Kaufen Für später merken

Beschreibung

Die Neubearbeitung von Denken und Rechnen ist darauf ausgerichtet, prozess- und inhaltsbezogene mathematische Kompetenzen gleichermaßen zu fördern. Damit Kinder möglichst selbstständig lernen und Erfolg haben, finden sich in Denken und Rechnen Aufgabenformate, die immer wiederkehren. Auf diese Weise können die Kinder an bekannten Formaten neue, herausfordernde und problemorientierte Fragestellungen bearbeiten oder selbst finden. Planen, Erproben, Bewerten und Verwerfen von Rechen- und Lösungswegen gehören in den mathematischen Lernprozess von Kindern. Deshalb fordert und fördert Denken und Rechnen verstärkt selbstgesteuerte Lösungswege und die Auseinandersetzung damit (z. B. in der Rechenkonferenz). Viele Aufgaben sind so gestaltet, dass sie Partner- oder Gruppenarbeit ermöglichen. Damit werden zusätzliche Kommunikationsmöglichkeiten geschaffen sowie die Selbstständigkeit, Selbstorganisation und Selbstverantwortung geübt und gefördert. Für die Sprachförderung im Mathematikunterricht werden im Schülerband von Beginn an neue Begriffe oder Formulierungshilfen in Form eines Wortspeichers eingeführt. Eine Sammlung aller Wortspeichereinträge zum Nachschlagen findet sich auf den letzten Seiten des Schülerbands und als Kopiervorlagen in den Lehrermaterialien. Der Wortspeicher unterstützt insbesondere auch Kinder im Zweitspracherwerb. Mit dem Wiederholungssystem von Denken und Rechnen kommen die Kinder sicher ans Ziel. Wiederkehrende Aufgaben bzw. Aufgabenformate machen selbstständige Hausaufgaben und Übungsphasen möglich. Die Neubearbeitung von Denken und Rechnen bietet am Ende jeder inhaltlichen Einheit die Seite "Das kann ich schon" . Hier haben die Kinder die Möglichkeit, anhand der Bearbeitung von Beispielaufgaben das eigene Können zu reflektieren und an einer vierstufigen Skala sichtbar zu machen. Die passgenau auf die Schülerbände und Arbeitshefte abgestimmten Förder- und Forderhefte unterstützen Sie optimal bei der Differenzierung in heterogenen Klassen. Darüber hinaus ermöglichen Ihnen die angebotenen Erfolgskontrollen eine differenzierte Leistungsbewertung . Auswertungsbögen für die ganze Klasse unterstützen die Erfassung individueller Lernprozesse, die differenzierte Planung des Unterrichts und das Schreiben von Lernentwicklungsberichten. Denken und Rechnen - Arbeitsheft 1 Die Denken und Rechnen-Arbeitshefte liefern zusätzliche Übungsmöglichkeiten zum Vertiefen und natürlich für die Hausaufgaben. Die Aufgabenformate und Themen orientieren sich eng an den Schülerbänden und können von den Kindern selbstständig bearbeitet werden. Ein einfaches Verweissystem im Inhaltsverzeichnis hilft passende Aufgaben und Differenzierungsangebote schnell zu sichten. Auch Wiederholungssequenzen tauchen in den Arbeitsheften regelmäßig auf. Als Alternative zu den Arbeitsheften können auch die Förder- oder Forderhefte eingesetzt werden. Die passgenau auf die Schülerbände und Arbeitshefte abgestimmten Förder- und Forderhefte unterstützen Sie optimal bei der Differenzierung in heterogenen Klassen. Gerade in den ersten Klassen gibt es häufig große Leistungsunterschiede zwischen den Kindern. Hier bieten diese differenzierenden Arbeitshefte die Möglichkeit Kinder mit Defiziten auf ihrem Niveau zu fördern oder auch leistungsstarke Kinder mit einem schwierigerem Übungsfundus herauszufordern.