Dodax

Suchen in 2185379 Artikel

Korsika: Mare e Monti & Mare e Monti Süd

Genusswandern zwischen Hochgebirge und Küste

von
CHF 19.05 Alle Preisangaben inkl. MwSt. KOSTENLOSER Versand
In den Warenkorb Sofort Kaufen Für später merken

Beschreibung

Der Mare e Monti Nord zieht sich in 11 Etappen durch den gebirgigen Nordwesten Korsikas. Der 120 km lange Weg, der von Calenzana nach Cargèse führt, erschließt eine abwechslungsreiche Landschaft, geprägt von schroffen Bergen und tiefen Schluchten, duftenden Macchien und schattigen Kiefern- oder Kastanienwäldern. Leichte, aber aussichtsreiche Gratpassagen wechseln mit idyllischen Buchten, die zum Baden einladen. Uralte Saumpfade verbinden urige Bergdörfer und winzige Fischerorte. Zu den Highlights gehören auch die Durchquerung der Spelunca-Schlucht mit ihren gut erhaltenen Genueserbrücken sowie die Begegnung mit dem verwunschenen Geisterort U Tassu. Der Mare e Monti Sud pendelt wie das Pendant im Norden zwischen den Bergen und dem Meer hin und her. Der 65 km lange Wanderweg im Südwesten der Insel führt in 5 Etappen von Porticcio nach Propriano. Er bietet spektakuläre Ausblicke auf die höchsten Gipfel der Insel und auf dem Meer. Besonders im Frühjahr verleihen die unwiderstehlichen Düfte der Macchia beide Wege einen ganz besonderen Reiz. Neben genauen Wegbeschreibungen liefert der Autor wichtige Informationen zur Vorbereitung und Durchführung der Reise, sowie detaillierte Angaben zu Übernachtungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten entlang der Wanderwege.

Mitwirkende

Biographie Erik Van de Perre

Erik Van de Perre, geb. 1965, machte 1988 sein Diplom in Geologie an der Rijksuniversiteit Gent in Belgien. Heute lebt er als freier Autor und Bildjournalist in Kiel und berichtet bevorzugt über Vulkangebiete und den skandinavischen Raum.